Impressum


Verantwortlich für alle Inhalte dieser Website, gemäß § 3 und § 6 TDG:
Monika Plötz, Fotografin, Fotodesignerin und Künstlerin
IdNr.: 42 081 793 868
StNr.: 216 / 209 / 61881
Design und Umsetzung der Seite Fotografie-Monika-Ploetz.de von
Design durch one.com, Umsetzung durch Monika Plötz
Ettinger Str. 65 85057 Ingolstadt,
Tel: 0172-2766102 (Kosten gem. Ihres Telefonanbieters)
Email: kontakt@fotografie-monikaploetz.de

Urheberrechte:
Das Copyright/Urheberrecht für auf dieser Website veröffentlichten Objekte und Texte verbleibt allein bei Monika Plötz, als obengenannte Verantwortliche Autorin der Seite
www.fotografie-monikaploetz.de aller gezeigten Inhalte. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Fotos, Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Monika Plötz und ohne Rücksprache mit Ihr nicht gestattet. Wer Inhalte dieser Webseite die dem Geistigen Eigentum von Monika Plötz zugehörig sind, bzw, Geistiges Eigentum von Monika Plötz ohne deren schriftlicher, Objektbezogener Einwilligung kopiert, verwendet, veröffentlicht oder in irgend einer Weise benutzt oder dritten zugänglich macht, wird neben der im BGB festgelegten Strafen auch automatisch zu einer Urheberrechts-Verletzungs Gebür in höhe von 7.500,- € als Pauschale haftbar gemacht.
Der Betrag wird in voller Höhe an Monika Plötz bezahlt.
Einzelne gezeigte Bildinhalte gelten als Referenz der getätigten Arbeiten und unterliegen jeweils eigenen Rechteinhabern.
Externe Links:
Monika Plötz betont ausdrücklich, dass Sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich Monika Plötz hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage, inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.
Markenrecht:
Alle innerhalb dieses Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Datenschutz:
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften u.ä.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Monika Plötz erklärt ausdrücklich, dass Sie diese Daten unter keinen Umständen und nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers an Dritte weitergeben oder veröffentlichen wird. Absender von Email Nachrichten Akzeptieren jeweils den Erhalt von Informationen und Einladungen zu Veranstaltungen von Monika Plötz, sofern Sie dies in der Emailnachricht nicht ausdrücklich untersagen.
Haftungsausschluss für Inhalte:
Monika Plötz übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen. Alle Arten von Haftungsansprüchen, die sich durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen (deren Fehlerhaftigkeit und/oder Unvollständigkeit) ergeben, sind ausgeschlossen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

AGBs:

Die Arbeit von Monika Plötz, unter der Firmierung
Fotografie Monika Plötz, Ettinger Str. 65,
85057 Ingolstadt, erfolgt im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit auf Rechnung in eigenen Nutzungsräumlichkeiten oder auch in ihren Räumlichkeiten.
Die Berechnungsgrundlage beruht, was zeitlich kalkulierbare
Arbeiten betrifft, auf einen Stundensatz von 150€/h. für das Fotografieren und 80€/h  für die digitale Bearbeitung, bzw. digitalen Support.
Viele arbeiten im künstlerischen Bereich sind jedoch nicht nach Zeit kalkulierbar und haben einen eigenen Preis, der je nach Auftragsumfang pauschal festgesetzt wird.
Besonders weite Fahrtstrecken oder sonstige Ausgaben werden je nach Aufkommen extra und mit Zuschlag wie Spesen berechnet.
Ein Auftrag muss vor der Ausführung schriftlich vom Auftraggeber bestätigt werden, hierzu genügt eine Email an


kontakt@fotografie-monikaploetz.de


Bei Stornierung eines dadurch festgelegten Auftrages wird ab den letzten 48 Stunden vor Beginn des Auftrages eine
Aufwands-Entschädigung in Höhe von 50% des Auftragsvolumens fällig. Eine Auftragsstornierung muss schriftlich, als Brief oder Email erfolgen.
Der Auftraggeber erwirbt vollumfänglich die Nutzungsrechte der aus dem jeweiligen Auftrag entstandenen Arbeiten, sofern diese nach der Rechnungsstellung innerhalb von 10 Tagen bezahlt sind.


Wenn vom Auftraggeber nicht ausdrücklich darum Bittet, behält Monika Plötz das Recht, die angefertigten Bilder ihren Homepages und sozialen Medien zu veröffentlichen.

Die Arbeiten dürfen nicht von Dritten geändert oder kopiert werden dies gilt auch für Mitarbeiter des Auftraggebers.
Erst mit Zahlung der berechneten Arbeit/Bestellung erhält der Kunde das vollumfängliche Nutzungsrecht der designten Arbeiten. Es gilt das Datum des Geldeinganges auf das genannte Konto.


Das Recht auf Veränderung verbleibt beim Künstler nach dem deutschen Urheberrechtsgesetz – UrhG -. Bei nicht Begleichung der Rechnung hat der Kunde zu keiner Zeit das Recht die designten Arbeiten zu nutzen oder zu veröffentlichen.


Die Arbeiten dürfen keiner künstlerischen oder grafischen inhaltlichen Änderung unterzogen werden.

Ausnahmen werden grundsätzlich nur schriftlich festgelegt.


Bei Verletzung der AGB´s von Monika Plötz, die mit der Auftragsbestätigung vollumfänglich akzeptiert wurden, wird eine Entschädigung in Höhe von 400% des Netto-Auftragswertes der veränderten Arbeit sofort fällig, die an Monika Plötz auszuzahlen ist.
Diese Regelung gilt auch für dritte Personen oder Unternehmen, die unberechtigt die Arbeiten nutzen, der Rechte Inhaber wird dann ggf. Eigene Schritte zusätzlich einleiten.

Bei Fragen:
fotografie.monika.ploetz@gmail.com
0172-2766102